[Search]Suche [Recent Topics]Neueste Themen [Hottest Topics]Hottest Topics [Members]Mitgliederliste [Groups]Zurück zur Startseite [Moderation Log]Moderation Log [Register]Registrieren [Login]Anmelden

Treffpunkt Konjugation

Das Forum für die deutsche Sprache

Index » Grammatik » Der 2. Konjunktiv
Autor Beitrag
HerrSyntax

Normal

Beigetreten: 04/05/2011 16:09:11
Beiträge: 65
Offline

Hallo an Alle,

Wie schwer oder leicht tut ihr euch eigentlich mit der Bildung verschiedener Konjunktiv II Formen. Denn mir kommen gelegentlich immer wieder welche unter, die "verboten" klingen, aber doch korrekt sind. Ich geb' hier mal ein paar Beispiele, an denen ihr euch gerne selbst testen dürft:

lesen: er/sie/es_________
gelten: er/sie/es__________(Hilfe: sehr abstrakte Form, denn "gelte" ist schon für Konj.1 verbraucht!)
erschrecken: er/sie/es_________
pfeifen: er/sie/es_________
kennen: er/sie/es________
Wortraum

Normal

Beigetreten: 06/11/2010 19:47:25
Beiträge: 425
Offline

Bei Konjunktiv-II-Formen (das Wort muß durchgekoppelt werden) bin ich noch verhältnismäßig fit. Ich hätte sie so gebildet:
läse
gölte
erschreckte
pfiffe
kennte

Wenn ich nachschaue, sind sie auch alle richtig gebildet. Kennte kenne ich nur, weil es so merkwürdig klang und aussah, als ich es nachschlug, daß es – nun ja, des Merkens würdig war.

Bei erschreckte war ich mir nicht ganz sicher, aber mit dem Verb habe ich ohnehin meine Probleme, denn ich weiß nie, ob ich mich nun jemand erschreckt oder erschroken hat.
HerrSyntax

Normal

Beigetreten: 04/05/2011 16:09:11
Beiträge: 65
Offline

Hallo Wortraum,

Klasse, dass du die verschiedenen Formen alle gewusst hast. Eine äußerst respektable Leistung! Ich muss gestehen, dass ich bei "gelten" an meine Grenze gestoßen war. Das klang mir doch zu schräg.
bcm1979

Normal
[Avatar]

Beigetreten: 14/11/2011 22:25:48
Beiträge: 34
Offline

Oh Mann!

Dieser vermaledaite Konjunktiv II hat mir auch damals in meiner Schulzeit die Nerven geraubt- und zwar nicht zu knapp!

Allerdings hat genau diese Nerverei mich damals dazu inspiriert, mir einfach mal alle "unregelmäßigen" bzw. ungebräuchlichen Konjunktiv II- Formen ins Hirn zu meißeln, auf daß sie mich niemals mehr belasten mögen.

Während mir die ersten drei und die letzte Konjunktiv II- Formen aus meiner Schullaufbahn noch präsent waren, habe ich hier allerdings ein wenig Probleme mit dem vierten Beispiel (pfiffe).

Irgendwie will es mir nicht in den Kopf hinein, daß Konjunktiv I und -II von "pfeifen" "pfiffe" sein soll. Als Konjunktiv I-Form kann ich das ja noch nachvollziehen, als zweite Form wäre ich spontan allerdings in Ermangelung einer anderen Möglichkeit auf "hätte gepfiffen" ausgewichen.

Ist denn "pfiffe" laut Duden wirklich die richtige Form?

if (ahnung == 0) or (hoffnung == 0) { read FAQ; use SEARCH; ask GOOGLE; } else { use brain; make post; } or { give up }
Maxel

Normal

Beigetreten: 20/12/2011 18:43:28
Beiträge: 10
Offline

bcm1979 wrote:Dieser vermaledaite Konjunktiv II ... Ist denn "pfiffe" laut Duden wirklich die richtige Form?


Laut http://de.wiktionary.org/wiki/pfeifen: ja.

Bei gelten wird neben gölte auch gälte genannt, was mir weit sympathischer ist.

This message was edited 2 times. Last update was at 13/03/2012 17:09:19


Viele Grüße
Maxel
 
Gehe zu: