[Search]Suche [Recent Topics]Neueste Themen [Hottest Topics]Hottest Topics [Members]Mitgliederliste [Groups]Zurück zur Startseite [Moderation Log]Moderation Log [Register]Registrieren [Login]Anmelden

Treffpunkt Konjugation

Das Forum für die deutsche Sprache

Advertising

Index » Sonstiges » Implizite und operationale Verben
Autor Beitrag
konsj

Normal
[Avatar]

Beigetreten: 02/03/2012 08:54:54
Beiträge: 50
Offline

Implizite Formulierungen liegen vor, wenn wissen, kennen, verstehen, begreifen, Eindruck gewinnen, anwenden, einsehen, sich auskennen, beherrschen, Bescheid wissen, beschlagen sein, Einblick haben, im Bilde sein, kennen, Kenntnis haben, können, [sich] verstehen [auf], vertraut sein mit, zu Hause sein; vermögen; den Durchblick haben, draufhaben, sich leichttun; (veraltend): firm sein die eingesetzten Verben sind.
Operationale Formulierungen liegen vor, wenn benennen, beschreiben, aufstellen, unterscheiden, benutzen, lösen, berechnen, illustrieren, angeben, ausrechnen, vereinfachen, bestimmen, formulieren, entscheiden, konstruieren, illustriere, veranschaulichen, anwenden, berücksichtigen, angeben, aufschreiben, ändern, abändern, ausrechnen, bemessen, ermitteln, errechnen, rechnen, taxieren, überschlagen, vorausberechnen, anrechnen, berücksichtigen, in Rechnung stellen, ansetzen, einkalkulieren, kalkulieren, veranschlagen, vorsehen die eingesetzten Wörter sind.
Die Aufzählung hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Auch sind die Verben nur Beispiele. ES ist keine Definition gegeben.
 
Gehe zu: