[Search]Suche [Recent Topics]Neueste Themen [Hottest Topics]Hottest Topics [Members]Mitgliederliste [Groups]Zurück zur Startseite [Moderation Log]Moderation Log [Register]Registrieren [Login]Anmelden

Treffpunkt Konjugation

Das Forum für die deutsche Sprache

Advertising

Index » Rechtschreibung » Insgesammt oder insgesamt
Autor Beitrag
California

Normal

Beigetreten: 14/02/2011 15:02:02
Beiträge: 100
Offline

Hallo zusammen!

Insgesamt oder insgesammt? Was meint Ihr, welches von den beiden Wörtern ist richtig geschrieben?
Klar: "Insgesamt" heißt es richtig. Warum das so ist, weiß ich nicht. Für mich ist das gar nicht logisch, eigentlich müssten beide mit zwei "m" geschrieben werden. Denn beide Wörter stammen meiner Meinung nach aus derselben Wortfamilie. Außerdem drückt ein Wort, das mit zwei Konsonanten geschrieben wird, eine Dehnung aus. Im vorliegenden Fall aber liegt keine Konsonantenverdopplung vor, aber das Wort wird trotzdem nur kurz betont. Die Logik der Rechtschreibung geht manchmal merkwürdige Wege. Wer weiß denn den Grund für die unterschiedliche Schreibweise?
Andreas23

Normal

Beigetreten: 02/04/2011 21:33:21
Beiträge: 29
Offline

Hier kann nur "insgesamt" richtig sein, das gilt sowohl für die alte als auch für die neue Rechtschreibung. Hier hat sich nichts verändert. Allerdings wird das Wort mit zwei "m" gesprochen. Bei bestimmten Wörtern gibt es Ausnahmen, wo man die Schreibweise nicht durch das Betonen des Worts erahnen kann.

Geldforum: www.extreme-money.com
[MSN]
 
Gehe zu: