[Search]Suche [Recent Topics]Neueste Themen [Hottest Topics]Hottest Topics [Members]Mitgliederliste [Groups]Zurück zur Startseite [Moderation Log]Moderation Log [Register]Registrieren [Login]Anmelden

Treffpunkt Konjugation

Das Forum für die deutsche Sprache

Index » Grammatik » Das Ausbildungszentrum GmbH vs. Die Ausbildungszentrum GmbH
Autor Beitrag
Maxel

Normal

Beigetreten: 20/12/2011 18:43:28
Beiträge: 10
Offline

Ja - wie heißt es wohl richtig?

Ich bin für Hinweise dankbar.

This message was edited 1 time. Last update was at 09/03/2012 11:15:18


Viele Grüße
Maxel
Wortraum

Normal

Beigetreten: 06/11/2010 19:47:25
Beiträge: 425
Offline

Du hattest so etwas heir schon gefragt:
http://www.konjugation.de/posts/list/1497_geschlecht_nach_dem_unternehmen_oder_nach_der_unternehmensform.page

Ich dachte, ich hätte da eine lange Antwort geschrieben, aber davon ist dort leider nichts zu sehen. Ich weiß noch, daß ich während des Schreibens meine Meinung mehrmals änderte, vermutlich schickte ich meine Antwort deswegen nicht ab. Schade.

Sofern die Rechtsform keine Rolle spielt, würde ich sie hier weglassen.
Maxel

Normal

Beigetreten: 20/12/2011 18:43:28
Beiträge: 10
Offline

@Wortwahl

Die Antworten im Link hatten mich damals wohl nicht befriedigt und ich hatte sie deswegen verdrängt. Sorry.

Schade, dass Dein (ausführlicher) Beitrag nicht ersichtlich ist.

Meine Erkenntnis aus den Recherchen ist die:

Der Ausdruck Die Ausbildungszentrum GmbH ist grammatikalisch richtig, klingt aber unglücklich und sollte deshalb geschickt vermieden werden. Alternativen gibt es einige.

Besten Dank an Dich.

This message was edited 1 time. Last update was at 10/03/2012 20:57:09


Viele Grüße
Maxel
Wortraum

Normal

Beigetreten: 06/11/2010 19:47:25
Beiträge: 425
Offline

Ähnliches, nämlich ob das Satzglied grammatisch und rechtschriftlich richtig ist, fragte ich mich auch und kam zu den Antworten nein, vielleicht und ja, was ein Grund war, warum ich nichts dazu schrieb.

Da ein Hauptwort immer durchgekoppelt werden muß, kann es lediglich die Porsche-AG und die Ausbildungszentrum-GmbH (mit Bindestrich) heißen. Die Rechtsform ist eigentlich nicht mehr als ein Namenszusatz, sobald man ihn aber zur Hauptsache erklärt – und das tut man, wenn man den Artikel darauf bezieht –, wird er Teil des Hauptwortes und muß folglich durchgekoppelt werden.

Anderseits aber könnte man es als Teil des Namens auffassen, und man kann durchaus schreiben: der Dr. 
Kraft, der Hans Wurst. Interessanterweise bezieht sich der Artikel hier aber auf den ersten Namensteil, so daß fraglich ist, ob die Ausbildungszentrum GmbH tatsächlich grammatisch ist oder es nicht doch das Ausbildungszentrum GmbH lauten müßte. Übrigens muß man auch hier durchkoppeln, wenn man etwa den Doktortitel nach hinten stellt: der Kraft-Doktor.

Wenn ich das zusammennehme, komme ich zu dem Schluß, daß es entweder das Ausbildungszentrum GmbH oder die Ausbildungszentrum-GmbH heißen müßte. Die Ausbildungszentrum GmbH halte ich für falsch, dennoch könnte es amtlich oder juristisch die übliche Schreibung sein, denn Klarheit und Gewohnheit darf auch über Rechtschreib- und Grammatikregeln stehen, und wenn ich nach „die Porsche-AG“ suche, bekomme ich fast ausschließlich Treffer ohne den Bindestrich. Das Ausbildungszentrum GmbH mag hingegen vielleicht grammatisch sein, klingt aber komisch.

Wie man es auch dreht und wendet, so richtig greifbar ist es für mich nicht, und eine klare Antwort kann ich nicht geben. Ich würde die Rechtsform weglassen oder sie mit Bindestrich koppeln (die Ausbildungszentrum-GmbH), Usus scheint hingegen die Schreibung ohne Bindestrich zu sein (die Porsche AG, die Ausbildungszentrum GmbH).

This message was edited 1 time. Last update was at 10/03/2012 22:17:45

 
Gehe zu: