[Logo]
Diskussionsforum zur deutschen Sprache ist Teil des Netzerbs 
Dem Netzwerk für Deutsche Verben 
  
Treffpunkt Konjugation
Das Forum für die deutsche Sprache
  [Search]Suche   [Recent Topics]Neueste Themen   [Hottest Topics]Hottest Topics   [Members]Mitgliederliste   [Groups]Zurück zur Startseite  [Moderation Log]Moderation Log   [Register]Registrieren  [Login]Anmelden  [Anmelden]  
Die aktuelle Uhrzeit ist: 01/09/2014 13:11:10
Index » Stolpersteine » schmökern oder schnökern? XML

Autor Beitrag
dortmund87



Beigetreten: 14/09/2010 13:45:36
Beiträge: 51
Standort: Uni Mainz
Offline

Hallo liebe User,
Vor einigen Jahren habe ich mit meinen Schulfreunden einige Male ueber die Verben "schmökern" und "schnökern" diskutiert. Und zwar, wenn man irgendwo etwas durchsucht, zum Beispiel einen Ladentisch mit ganz vielen Buechern oder wenn man sich irgendwelche Sachen anschaut, um etwas zu finden etc....meine Freunde meinten, es heisst "schnökern". Ich meine jedoch, dass es "schmökern" heisst.
Aber wisst Ihr, damals gab es einen Verbrecher, der Frank Schmökel hiess. Schon damals und jetzt auch, zweifel ich ein bisschen an "meinem" Wort, ob ich vielleicht nur wegen diesem Nachnahmen "schmökern" sage. Aufgrund der Aehnlichkeit. Ich bin mir echt nicht sicher und freue mich auf Eure Hilfe!

Alles Gute, Euer dortmund87
naknak85



Beigetreten: 10/09/2010 12:00:34
Beiträge: 76
Offline

hey, also ich kenne auch nur "schmökern"! auch in genau dem zusammenhang den du nennst.
von "schnökern" habe ich noch nie etwas gehört.
gibt es das überhaupt?
tevingas



Beigetreten: 06/12/2010 09:19:39
Beiträge: 9
Offline

Schmökern ist ein Synonym für lesen, kommt von Schmöker.
Schnökern ist ein Synonym für neugieriges herumstöbern, meist heimlich.
 
Gehe zu: