[Search]Suche [Recent Topics]Neueste Themen [Hottest Topics]Hottest Topics [Members]Mitgliederliste [Groups]Zurück zur Startseite [Moderation Log]Moderation Log [Register]Registrieren [Login]Anmelden

Treffpunkt Konjugation

Das Forum für die deutsche Sprache

Advertising

Index » Rechtschreibung » Rechtschreibung in einem Zitat groß oder klein: die eine oder die Eine
Autor Beitrag
pemu

Normal

Beigetreten: 16/01/2015 17:07:26
Beiträge: 1
Offline

Hallo zusammen,

hatte vor kurzem eine Diskussion zum Thema "Der eine oder andere" bzw. "Der Eine oder Andere" bzgl. Groß-/Kleinschreibung.
Bin auch auf diesen Beitrag gestoßen http://www.konjugation.de/posts/list/1272_der_eine_oder_andere_oder_der_eine_oder_andere.page aber nicht richtig schlau draus geworden.

Jetzt habe ich auf so einer Zitate-Seite http://www.millionaer-und-mehr.de/zitate-sprueche/zitate-dummheit-ignoranz/ auch noch einen tollen sarkastischen Spruch gelesen ...

Dummheit und Ignoranz sind ein perfektes Schwesternpaar –
was die Eine nicht verdirbt, wird durch die Andere ruiniert!

... und nun holt mich das Thema wieder ein!

Solche Sprüche finde ich inhaltlich Klasse, aber ich würde jetzt gerne mal definitiv von Profis wissen, ob es nun heißt eine/andere oder Eine/Andere - grrr ... es ist zum Mäuse melken.

Schon mal Danke im voraus.
PM

Fox

Normal

Beigetreten: 19/01/2015 20:40:50
Beiträge: 1
Offline

Pronomen – wie z.B. die Personalpronomen: ich, du, er, sie, es, wir, ihr, sie – werden grundsätzlich kleingeschrieben. Dazu gehören auch die unbestimmten Pronomen wie ein, einer, eine, viele etc.
Bei weiteren Fragen kannst du dich gerne kostenlos an uns wenden: http://www.lektorius.de/ask-us/
[WWW]
Anna_Kania

Normal
[Avatar]

Beigetreten: 07/01/2016 16:12:46
Beiträge: 8
Offline

Ich empfehle Dir, diesen Duden-Artikel zu lesen:

http://www.duden.de/sprachwissen/sprachratgeber/gross-oder-kleinschreibung-von-ein-andere-viel-wenig

Die wichtigste Passage ist eben die folgende:

Zwar werden die unbestimmten Zahladjektive ein, andere, viel, wenig in der Regel kleingeschrieben, auch wenn sie formale Merkmale der Substantivierung aufweisen, man darf sie aber auch großschreiben, wenn man das „Substantivische" besonders betonen möchte.

Alle Deutschlerner sind auf meiner Website deutschfans.com herzlich willkommen!
[WWW]
 
Gehe zu: